Ein Ticket: Ihr Zugang zu zwei Konferenzen

Für Business Applikationen etablieren sich DevOps Prinzipien wie funktionsübergreifende Teams, Pull anhand eines Backlogs, Continuous Integration Pipelines, One Repository. Wie können klassische IT-Infrasturkur-Organisationen davon profitieren? Was ist notwendig, dass aus den Architekten, Engineers und Operators einer komplexen IT-Infrastruktur schlagkräftige EngOps-Teams werden? Der Vortrag zeigt auf, welche kulturellen, personellen und technischen Herausforderungen bei SIX gemeistert wurden, um in die heutige Infrastructure Operation zu formen.

Interview mit David Brupbacher:

  1. DevOps, das verbinde ich mit häufigen Deployments in die Produktion. Ist das nicht ein Widerspruch zum regulierten Umfeld der Finanzbranche?
    D.B:  Agilität und eine schnelle Time to Market ist überlebenswichtig in der heutigen Zeit der Digitalisierung. Dies gilt auch für die Finanzbranche. Je früher die Audit Fachleute in den Lösungsprozess involviert werden, desto besser läuft die Umsetzung.
  2. Ein Softwarefehler in einem Unternehmen, das die Infrastruktur für den Schweizer Finanzplatz betreibt, kann grosse Image-Probleme nach sich ziehen. Wie schaffen Sie den Spagat aus hoher Reakionsfähigkeit und Qualität der Software?
    D.B.: In einem Umfeld, das von hoher Komplexität geprägt ist,  geht es nicht nur um die schnelle Reaktionsfähigkeit.  Es gilt Risiken, welche insbesondere durch manuelle Eingriffe und durch «inkonsistente IT Umgebungen» entstehen, zu mitigieren. Ein gut orchestrierter agiler Approach, unterstützt durch CI/CD, senkt besonders diese Risiken und führt somit im Endeffekt zu einer Verbesserung der Qualität.
  3. Warum sollen aus Ihrer Sicht die Unternehmen von heute auf DevOps setzen?
    D.B.: Die Digitalisierung erfordert in allen Bereichen des Unternehmens «T-shaped» Mitarbeitende und nicht nur reine Spezialisten: Spezifisches Fachwissen eines Geschäftsbereichs gepaart mit besonderen Kenntnissen wie z.B. Durchflussoptimierung. DevOps-Teams auf dieser Basis sind meiner Ansicht nach der Schlüssel zum Erfolg.
DevOps Fusion

Partner 2018